. .
Logo der Arbeitshilfe zum Weitergeben
Ich werde den Dürstenden
aus der Quelle des Lebenswassers umsonst geben.(Offb 21,6)

Registrierung

Einfach und schnell erledigt!

Sie müssen sich nur einmal für den Service-Bereich registrieren lassen. Danach können Sie sich bei jedem Ihrer Besuche schnell und einfach über das Anmelde-Formular einwählen.

Voraussetzung für Ihre Erstanmeldung ist, dass Sie AbonnentIn der Arbeitshilfe zum Weitergeben sind und eine KundInnen-Nummer haben. Zudem benötigen Sie nur noch eine E-Mail-Adresse.

Beachten Sie bitte folgende HINWEISE !

  • Geben Sie in das Feld "Erste Zeile" bitte die erste Zeile des Adress-Etiketts ein, mit dem Ihnen die Arbeitshilfe zugeschickt wird.
  • Sie erhalten Ihre ahzw von einer/m sog. „Mehrfachbezieher/in", über deren KundInnen-Nummer zwei oder mehr Abonnements der Arbeitshilfe abgegeben werden? Dann wenden Sie sich bitte an Ihren Verteiler / Ihre Verteilerin und fragen dort nach der KundInnen-Nummer und der ersten Zeile des Adress-Etiketts. Selbstverständlich sollen Sie auch die Möglichkeit haben, die Internetangebote in vollem Umfang zu nutzen. Wir haben es daher technisch so eingerichtet, dass über diese KundInnen-Nummern so viele persönliche Passwörter eingegeben bzw. Zugänge genutzt werden können, wie Exemplare der Arbeitshilfe bezogen werden.
  • AbonnentInnen, die die ahzw über ihre landeskirchlichen Frauenorganisationen beziehen, erhalten gesonderte Zugangsdaten: die jeweilige KundInnen-Nummer sowie ein festgelegtes Passwort, das bei der Erstanmeldung in das Feld "1. Zeile Adressfeld" eingegeben werden muss.  Sie bekommen diese Zugangsdaten von Ihrer "Verteilstelle" mit der nächsten Ausgabe der ahzw mitgeteilt oder können sie dort erfragen.
  • Pro E-Mail-Adresse kann nur ein Zugang angelegt werden. Daher ist es nicht möglich, dass Sie z.B. mit der E-Mail Adresse: beispiel@homepage.de und der KundInnen-Nummer 1234 einen Zugang haben und mit der E-Mail Adresse: beispiel@homepage.de und der KundInnen-Nummer 5678 einen weiteren Zugang beantragen.
  • An die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse wird eine Bestätigungs-E-Mail geschickt. In dieser Mail ist ein Link, den Sie anklicken müssen. Erst dann ist der Anmeldevorgang abgeschlossen. und Sie können sich in den geschützten Bereich einwählen.
    Sie haben 48 Stunden Zeit, den Anmeldevorang abzuschließen. Sollte innerhalb dieser Zeit nicht Ihre Bestätigung erfolgen, wird Ihr Datensatz automatisch aus der Datenbank gelöscht, und Sie müssen den kompletten Anmeldevorgang wiederholen.

Anmeldung Servicebereich   
  
  
  
  

Lust auf mehr?

Ausgabe(n) bestellen | AbonnentIn werden | Anmelden (Log-In)